Aimilia Theofilopoulos – mirrored heart

Eine Rolle Silbersalz 50D, eine Freundin und kalte Morgenstunden, eine Kombination, die durchaus interessante Einblicke in die Dynamiken zwischen Aimilia und ihrer Freundin geben …

KameraOlympus MjuFilmSilbersalz 50DDevSilbersalzScanSilbersalzInstagramhttp://www.instagram.com/aimiliatheofilopoulos/Homepagehttp://www.aimiliat.de

Vor einiger Zeit haben wir vier Filme von Silbersalz zugeschickt bekommen und unter uns sieben aufgeteilt. Erstmal noch ein großen Dank an Silbersalz für die Filme!

Für mich war relativ schnell klar, dass wenn ich den Film teste mit Codierung, ich diesen mit meiner Olympus Mju fotografieren will, weil was bringt mir der Code sonst?
Was genau ich fotografieren wollte war mir nicht von Anfang an klar.

Als Antonia mich für ein Wochenende in Bielefeld besuchte  und ich auch noch Bilder für das Covid Projekt (da kommt bald was!) brauchte, habe ich beides vereint.

In der Zeit bin ich oft früh morgens aufgewacht und konnte nicht weiter schlafen. Ich bin dann immer hoch zur Sparrenburg um dort in den ersten Sonnenstrahlen spazieren zu gehen.

Dort hin bin ich auch mit Toni, um 5.00 Uhr morgens, bitter kalt, der Tau lag noch auf den Blättern und wir beide mehr am schlafen als wach, hoch gelaufen.
Im Gepäck meine Mju und der Silbersalz 50D.
Aber sobald die erste Sonne uns auf der Nase kitzelte wussten wir, warum wir so früh morgens im Juni den Berg hoch liefen.

mirrored heart

Natürlich kommt einem jetzt die Frage, warum läuft sie um 5.00 Uhr morgens nur in Unterwäsche über die Wiese? Und diese Debatte führe ich bei solchen Bildern immer wieder mit mir selber oder Freunden.
Wie seht ihr das?

So bald sich jemand vor meiner Kamera auszieht, bedeutet das für mich immer Vertrauen. Die Person vertraut mir und was für Bilder ich von ihr in diesen verletzlichen Moment mache.
Gleichzeitig spiegeln die Bilder für mich auch eine gewisse Freiheit aus, aber auch Selbstakzeptanz.

Antonia fotografiert von Aimilia Theofilopoulos wie sie im hohen gras steht
Antonia fotografiert von Aimilia Theofilopoulos wie sie durch das gras läuft
Spiegelselfie der Fotografin Aimilia Theofilopoulos

Und damit es auch sieben Bilder sind, noch ein schnelles Spiegelselfie aus dem Arti mit Malte.

Feedback Silbersalz

Im Nachhinein hab ich mit Jannes Hilfe noch ein wenig die Farben angepasst, dass es mir dann doch alles etwas zu gleich war. Ich glaube, das ist auch für mich der einzige Minuspunkt. Jedes Bild noch mal anfassen und passen.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit den Bildern. Man muss den Look mögen bzw würde ich ihn nicht für alle meine Bilder haben wollen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist jedoch super.

Was sind eure Erfahrungen mit Silbersalz?


Aimilia Theofilopoulos

Hi, ich bin Aimilia, 26 Jahre alt und studiere Fotografie in Bielefeld. Zur Fotografie bin ich damals durch meinen Vater gekommen, von dem ich heute noch eine meiner ersten analogen Kameras habe.

Gefällt euch das Format? Wollt ihr auch sieben Bilder und eure Erfahrungen mit unseren Leser*innen teilen? Dann schreibt uns und wir geben euch die Möglichkeit das zu tun! Wir freuen uns auf eure Nachrichten! Vielen Dank!

Privacy Preference Center