Über uns und was wir machen

Eine kleine Einleitung

Willkommen beim Analog:Kollektiv!

Wir sind eine Gemeinschaft aus hauptsächlich deutschen Mitgliedern, die sich mit der Fotografie auf Film beschäftigt. Unser Ziel ist es, die Filmfotografie jungen Leute näher zu bringen.

Der Fokus des Analog:Kollektivs ist jede einzelne Person die mitmacht, egal ob als Beitragende oder als stille Mitleser*in, zu bewegen. Das unterscheidet uns von anderen Gemeinschaften, die ähnliche Ziele verfolgen. Wir pushen Leute, wir motivieren sie, wir bringen die Menschen zusammen.

Es fing damit an, dass wir beobachtet haben, dass sich in diversen deutschen Modeszenen Filmfotografen herumtrieben. Es kam die Idee auf, diesen Leuten, die eine gemeinsame Leidenschaft teilen, eine Plattform zu geben. Da viele dieser Fotografen und Enthusiasten auf Facebook unterwegs waren, wurde die Facebookgruppe „Analog:Kollektiv“ gegründet. Zu dieser Gruppe zählen mittlerweile über 2000 Mitglieder und es werden fortlaufend mehr.

Täglich werden Fotos gepostet, Fragen gestellt, Kameras ge-/verkauft und Experimente durchgeführt. Nachdem wir in der Gruppe jedoch immer öfter an die Grenze der Flexibilität stießen, beschlossen wir, diese Website ins Leben zu rufen.

Die Website dient als Drehpunkt der Community. Hier wird das gesamte Wissen in einem übersichtlicherem Format festgehalten. Hier findet ihr einen Blog mit laufenden frischen Beiträgen, einen Bereich,in dem unterschiedliche Mitglieder mit ihren Werken vorgestellt werden, ein Bereich für Experimente und noch viel mehr.

Wir freuen uns, euch hier haben zu dürfen. Viel Spaß beim Lesen!

yours truly, das Team von Analog:Kollektiv